facility management

Profitieren Sie von meiner über 20-jährigen Berufs- und Branchenerfahrung
(Johann Kaiser)

Gebäude, Liegenschaften und betriebliche Abläufe werden im FM ganzheitlich betrachtet. Ziel der koordinierten Abwicklung von Prozessen ist dabei, die Betriebs- und Bewirtschaftungskosten dauerhaft zu senken, Fixkosten zu flexibilisieren, die technische Verfügbarkeit der Anlagen zu sichern sowie den Wert von Gebäuden und Anlagen langfristig zu erhalten oder zu steigern.

Unsere klare Fokusierung liegt in der strategischen Entwicklung von FM und den dazugehörigen Arbeitsprozessen sowie der integralen Planung in unseren Hochbauprojekten. 
Beginnend von der Betriebskostenanalyse und den Haftungsrisiken gemäß Prüfung § 82b GewO und ON B1300, geht es auch um die klassischen Fragen des bestehenden Baubestandes, Flächen- und Gebäude-Management. 

Ihre Ziele 

  • Unternehmens-Kernprozesse zu unterstützen

  • Die Leistungsfähigkeit betrieblicher Arbeitsplätze zu erhöhen

  • Sicherheit und Gesundheitsschutz für die Mitarbeiter zur gewährleisten

  • bauliche und anlagentechnische Werte zu erhalten

  • Die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sicherzustellen

  • sowie die Erhöhung der Nutzungsqualität

  • bei gleichzeitiger Reduzierung der Nutzungskosten

Dann helfen wir Ihnen bei der

  • Einführung von FM in bestehende Organisationsstrukturen

  • Unterstützung und Entwicklung notwendiger Arbeitsprozesse

  • Unterstützung und Entwicklung notwendiger Schnittstellen zu anderen Programmen wie z.B.: SAP oder CAD und FM Systemen unter Berücksichtigung von BIM - Building Information Modeling

  • der Erreichung  Ihrer Ziele

 

Aufgrund unserer eigenen Praxiserfahrung kennen wir die täglichen Problem im Detail!